Thermosflaschen – treue Begleiter beim Wandern und Co.

Mit einer Thermosflasche haben Sie unterwegs immer die Möglichkeit, sich eine kühle Erfrischung zu gönnen oder heiße Getränke wie Kaffee oder Tee aber auch eine Suppe zu genießen. Die Isolierflaschen erweisen sich besonders bei sportlichen Outdoor-Tätigkeiten wie Wander oder Trekking, während des Campings, bei einem Familienausflug aber natürlich auch während der Arbeit als ideale und sehr nützliche Begleiter. Doch worin liegt der Unterschied zwischen einer Thermosflasche und einer normalen Thermoskanne?

Unterschied zwischen Thermosflasche und Thermoskanne

Thermosflasche und Thermoskanne verfolgen den selben Zweck. Beides sind verschließbare Transportbehälter, mit denen Sie Getränke oder Speisen warm oder kalt halten können. Die Unterschiede zwischen den beiden Varianten beziehen sich auf das Material, die Verarbeitung sowie die Form.

Das Gehäuse einer Thermosflaschen besteht meist aus Kunststoff, wobei es aber natürlich auch Modelle gibt, die aus Edelstahl bestehen. Da beide Materialien ein vergleichbares und sehr gutes Isolierverhalten garantieren, eignen sie sich perfekt. Wenn Sie lieber eine leichte Thermosflasche wollen, sind die Kunststoff-Modelle zu empfehlen, während die aus Edelstahl dagegen robuster sind. Bei Thermoskannen haben sich mittlerweile Edelstahl-Modelle durchgesetzt, da diese einfach edler aussehen und im Vergleich zu den günstigeren Kunststoff Thermoskannen optisch besser zur Tischdekoration passen. Weitere Unterschiede zwischen Thermosflasche und -kanne findet man beim Verschluss. Die flaschenartigen Isolierbehälter haben in der Regel einen Drehverschluss aus Kunststoff und mit integriertem Trinkbecher bzw. Deckeltasse.

Ideal für mobilen Einsatz

Doch der größte Unterschied, zumindest aus optischer Sicht, wird durch die verschieden Formgebung erzielt. Thermosflaschen sind rund, schmal und hoch – so wie eine Flasche eben aussieht. Das erweist sich für den mobilen Einsatz als großer Vorteil, da man sie sehr gut im Rucksack oder Tasche verstauen kann. Eine Thermoskanne ist aufgrund der sehr ausladenden Form für den Transport eher ungeeignet und macht sich besser für den Kaffeetisch.

Im Handel werden Sie eine große Auswahl an Thermosflaschen von diversen Herstellern finden, wobei hier allen voran Unterschiede in der äußeren Schicht auftreten. So gibt es spezielle Modelle, die sich durch eine enorme Widerstandsfähigkeit auszeichnen und nahezu unempfindlich gegen Stürze sind und dank modernstem Hammerschlagdesign keine Beulen bekommen. Damit die Thermosflasche eine möglichst hohe Standfestigkeit bietet, sollte diese über einen gummierten Boden verfügen. Dabei gibt es auch Modelle, dessen Außenhülle zusätzlich mit Gummiringen versehen ist, sodass Sie die Isolierflasche besser in den Händen halten können.

So finden Sie die beste Thermoflasche

Sie sehen, es gibt nicht nur zwischen Thermosflasche und Thermoskanne ein paar gravierende Unterschiede, sondern auch innerhalb der Produktreihe. Bevor Sie sich für ein Modell entscheiden, sollten Sie den einen oder anderen Thermosflaschen Test lesen. Die Testberichte liefern viele wichtige Informationen, was die Suche nach der besten Thermosflasche für Ihre individuellen Ansprüche um ein Vielfaches erleichtert.

Wir helfen Ihnen weiter!

Falls Sie auf der Suche nach einer neuen Thermosflasche sind und der Kauf möglichst stressfrei und günstig über die Bühne gehen soll, ist das Internet dem klassischen Fachgeschäft vorzuziehen. Auch auf Thermoskannen.net können Sie eine große Auswahl an Thermosflaschen finden, die Sie ganz bequem von Zuhause bestellen können. Schauen Sie gleich in unseren integrierten Shop, den wir in Zusammenarbeit mit dem Online-Händler Amazon betreiben, vorbei und überzeugen sich von unserem Angebot.